JavaScript Menu is only visible when JavaScript is enabled

Ultraschallreinigung in der Metallverarbeitung ))

Mit Ultraschall lassen sich sowohl partikuläre Verunreinigungen wie etwa Trenn­mittel, Sand und Oxide als auch filmischer Schmutz, beispielsweise Öle und Fettschichten, schnell, zuverlässig und materialschonend von Oberflächen entfernen. Damit bietet dieses Reinigungsverfahren auch der Metallverarbeitung ein breites Einsatzspektrum.

Typische Anwendungsbereiche:

  • Gehärtete Artikel
  • Transportbänder
  • Schrauben

 
 
 

News

Innovatives Mehrfrequenz-Ultraschallkonzept

- Innovatives Mehrfrequenz-Ultraschallkonzept mit Tauchschwingern für Kammer-Reinigungsanlagen

- Das "Original": – Der Stabschwinger SONOPUSH MONO HD

- Entgraten mit Ultraschall

weiter

Kontakt

Weber Ultrasonics AG
Im Hinteracker 7
76307 Karlsbad
Germany

T +49 7248 9207-0
F +49 7248 9207-11
E-Mail:mail@weber-ultrasonics.com

Weber Ultrasonics worldwide

mehr …